Schuhmarkt

Ordertrends Young Fashion und Sports: Dots und Dandy

Ballerinas, Slip-Ons, Plateaus – selten war eine Kollektion so vielfältig wie für Frühjahr/Sommer 2007. 21/06 Swantje Balg

Ballerinas, Slip-Ons, Plateaus – selten war eine Kollektion so vielfältig wie für Frühjahr/Sommer 2007. Für den Handel eine gute Chance, sich auf seine Zielgruppe zu konzentrieren.

Frische Farben, auffällige Zurichtungen und verspielte Details stehen wie selbstverständlich neben Material-Mix oder Vintage-Optiken in ruhigen Braun-, verschiedenen Weiß- und gedeckten Grüntönen. Der neue Röhren-Trend bei Hosen begünstigt filigranes, schmales Schuhwerk und verwandelt zusehends den lang dominierenden Sneakerhype in Richtung Modern Classic, berichtet Jennifer Bolthausen, Vertriebsleitung Blend. An den Ständen von s.Oliver, Mexx, Tom Tailor und Tiggers freute man sich über den guten Besuch aus dem Ausland. Stellvertretend für die meisten Hersteller bedienten Converse, Venice und Fly London jedoch überwiegend deutsche Kundschaft.

 

Den vollständen Artikel finden Sie hier.

21/06 Swantje Balg

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Camel Active Vertrieb Niederlande
Camel Active stellt sich in den Niederlanden neu auf weiter
Der ANWR-Vorstandsvorsitzende Günter Althaus vertritt den IFH-Förderer ANWR im entsprechenden IFH-Gremium. Foto: ANWR
Neue Förderer des Instituts für Handelsforschung weiter
Um die Zukunft des Handels ging es beim Deutschen Handelskongress in Berlin. Foto: HDE
Neues Jahr, neue Chancen weiter
Foto: visitbrussels.be
EuGH billigt Verkaufsverbote für Luxuswaren weiter
Kai Moewes, Vertriebsleiter für Ricosta. Foto: Ricosta
Ricosta für elektronisches Rechnungsportal gerüstet weiter
Aus für die Primetime Shoes
Zu wenig Strahlkraft: Aus für die Primetime Shoes weiter