Schuhmarkt

Sommer 07: Trends frisch gewaschen

Die einen Messen sagen ab, andere entstehen oder wachsen. Der Young Fashion- und Footwear-Markt sucht neue Präsentations-Plattformen im In- und Ausland. Metallics, Sneaker-Ballerinas sowie kurze Stiefel prägen die Looks für Sommer 2007. 01/07 Barbara Stockinger

Die einen Messen sagen ab, andere entstehen oder wachsen. Der Young Fashion- und Footwear-Markt sucht neue Präsentations-Plattformen im In- und Ausland. Metallics, Sneaker-Ballerinas sowie kurze Stiefel prägen die Looks für Sommer 2007.

Die Absage der Bread & Butter Berlin hat den jungen Markt verunsichert. Mit seinem neuen Event „Bread & Butter Kraftwerk“ (26. – 27. Januar) will Messechef Karl-Heinz Müller die selbst geschaffene Lücke in der deutschen Hauptstadt zwar wieder füllen, die Jeans- und Streetwear-Szene sucht jedoch nach wie vor einen Platz, um sich optimal zu präsentieren.

Es bleibt spannend, für welches Messe-Event sich die Big-Player wie GStar, Pepe Jeans London, Replay, Levi's oder Adidas entscheiden werden. Bisher haben sich die meisten Aussteller der letzten Berliner Bread & Butter noch auf keinen anderen inländischen Messeauftritt festlegen wollen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

01/07 Barbara Stockinger

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Gute Noten für die Gallery Shoes. Foto: Gallery Shoes
Höhepunkte der Ordersaison weiter
Fashiontech zieht ins Berliner Kraftwerk weiter
Kleine Besucherflaute in Offenbach weiter