Schuhmarkt

Zahl der Diebstähle gesunken

Im Einzelhandel summieren sich die Inventurdifferenzen auf jährlich knapp 4,1 Mrd. Euro. Dies ist das Ergebnis einer vom Eurohandelsinstitut (EHI), Köln, und vom Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE), Berlin, durchgeführten Erhebung. 12.08.05

Im Einzelhandel summieren sich die Inventurdifferenzen auf jährlich knapp 4,1 Mrd. Euro. Dies ist das Ergebnis einer vom Eurohandelsinstitut (EHI), Köln, und vom Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE), Berlin, durchgeführten Erhebung. Durchschnittlich 1,1 Prozent des Bruttoumsatzes gehen den Unternehmen verloren, nach 1,18 Prozent im Vorjahr. Unehrliche Kunden verursachen einen Anteil am Gesamtschaden von 2,2 Mrd. Euro. Jeder 200. Einkaufswagen werde unbezahlt an der Kasse vorbei geschoben und dem Staat entgingen jedes Jahr rund 230 Mio. Euro Mehrwertsteuer, erklären die Forscher. Über 40 Prozent der befragten Unternehmen hätten in den letzten drei Jahren eine Verbesserung, jedes siebte Unternehmen dagegen eine Verschlechterung der Situation festgestellt.Die Höhe der Inventurdifferenzen sind in einzelnen Branchen unterschiedlich: Lebensmittelhandel 0,8 Prozent vom Bruttoumsatz, C&C-Märkte 0,5 Prozent, Warenhäuser 1,39 Prozent, Textilhandel 1,45 Prozent und Bau- und Gartenmärkte 1,45 Prozent. 12.08.05 op

Verwandte Themen
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Eccos neues Flagship mit eigens kozipiertem Warensortiment. Bild: Ecco
Ecco-Flagship in Berlin weiter
V.l.: Martin Kobler, deutscher Botschafter in Pakistan, Omar Saeed, CEO des Caprice-Partnerunternehmens Service Industries, und Jürgen Cölsch, Geschäftsführender Gesellschafter von Caprice in Pirmasens.
Caprice setzt auf Sonnenenergie weiter
Betriebszahlen kennen, vor allem aber auch verstehen: Einzelhändler die Überraschungen am Ende des Geschäftsjahres vermeiden möchten, können kostenlos an den zwei Workshops von IHK und LDT teilnehmen. Die beiden Seminare bauen nicht auf einander auf. Bild
Workshop „Betriebswirtschaftliche Kennzahlen“ weiter