Schuhmarkt

Mensox von Melvo

Die Melvo GmbH, Ludwigsburg, hat die Herrensocke „mensox“ entwickelt. Sie enthält die neue Funktionsfaser Cool-Max FreshFX. Diese besitzt aufgrund des eingewobenen Silbers die Eigenschaft, unangenehme Gerüche erst gar nicht entstehen zu lassen, teilt das Unternehmen mit. 12/05

Die Melvo GmbH, Ludwigsburg, hat die Herrensocke „mensox“ entwickelt. Sie enthält die neue Funktionsfaser Cool-Max FreshFX. Diese besitzt aufgrund des eingewobenen Silbers die Eigenschaft, unangenehme Gerüche erst gar nicht entstehen zu lassen, teilt das Unternehmen mit.Die Erklärung dieser Wirkungsweise sei einfach: Geruchsbildende Mikroben ernähren sich von menschlichem Schweiß sowie Körperpflegemitteln und vermehren sich dabei explosionsartig. Silber verhindere dieses Wachstum und sorge für eine saubere, angenehme Frische den ganzen Tag. Die ursprüngliche Eigenschaft der CoolMax Faser bleibe erhalten. 12/05

Verwandte Themen
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Eccos neues Flagship mit eigens kozipiertem Warensortiment. Bild: Ecco
Ecco-Flagship in Berlin weiter
V.l.: Martin Kobler, deutscher Botschafter in Pakistan, Omar Saeed, CEO des Caprice-Partnerunternehmens Service Industries, und Jürgen Cölsch, Geschäftsführender Gesellschafter von Caprice in Pirmasens.
Caprice setzt auf Sonnenenergie weiter
Betriebszahlen kennen, vor allem aber auch verstehen: Einzelhändler die Überraschungen am Ende des Geschäftsjahres vermeiden möchten, können kostenlos an den zwei Workshops von IHK und LDT teilnehmen. Die beiden Seminare bauen nicht auf einander auf. Bild
Workshop „Betriebswirtschaftliche Kennzahlen“ weiter
Mehr Transparenz zu den Arbeits- und Sozialbedingungen fordern nicht nur Verbraucher von der Bekleidungs- und Schuhbranche, sondern ist ein Ziel, das sich viele Unternehmen aus Industrie und Handel selbst auferlegt haben. Bild: slconvergence.org
TÜV Süd trägt zur Transparenz von Arbeits- und Sozialstandards bei weiter
Hamm Reno Group Neuausrichtung Logisitk Personal
Neuausrichtung der Hamm Reno Group geht voran weiter