Schuhmarkt

Columbia kauft Montrail

Für 15 Mio. US-Dollar plus Übernahme diverser Verpflichtungen hat die Columbia Sportswear Company die amerikanische Outdoor-Schuhmarke Montrail gekauft. GDS-Special 05/06 Anja Weiffen

Für 15 Mio. US-Dollar plus Übernahme diverser Verpflichtungen hat die Columbia Sportswear Company die amerikanische Outdoor-Schuhmarke Montrail gekauft. Brad Gebhard, Vice President Footwear bei Columbia, wird sowohl für Montrail als auch für die weiteren Footwear- Brands (Columbia, Sorel) Design und Merchandising verantworten. Der bisherige Präsident von Montrail, Scott Tucker, übernimmt die Position des General Manager der Marke Montrail. GDS-Special 05/06 Anja Weiffen

Verwandte Themen
Martin Shankland (li.) und Alain Pourcelot sind neue Managing Directors bei Adidas.
Adidas ernennt neue Managing Directors weiter
Werner Riethamnn lenkt die Geschicke Lowas nun seit 25 Jahren.
Lowa verbucht 2016 leichten Umsatzrückgang weiter
Merrell gehört zu den Outdoor-Marken der Wolverine Worldwide Inc. Bild: der Ms Moab FST LTR GTX aus der Sommerkollektion.von Merrell.
Wolverine schnappt sich OnlineShoes.com-Domain weiter
Bjørn Gulden, CEO Puma SE
Puma-Gewinn fast verdoppelt weiter
Trailrunning und Ruinning werden im "Running Center" eins. Endlich vereint die OutDoor zwei Bereiche, die schon immer zusammengehört haben! Bild: OutDoor
OutDoor setzt Running-Schwerpunkt weiter
Bugatti Athleisure Fashion Runner
Bugatti goes Athleisure weiter