Schuhmarkt

Intersport wächst weltweit

Die Intersport International Corp. (IIC), Bern, war zum 31. Dezember 2005 mit 4883 (4809 im Jahr 2004) Geschäften in 31 Ländern vertreten und erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Einzelhandelsumsatz zu Endverbraucherpreisen von 7,73 (7,33) Mrd. Euro. 20.04.06 Peter Skop

Die Intersport International Corp. (IIC), Bern, war zum 31. Dezember 2005 mit 4883 (4809 im Jahr 2004) Geschäften in 31 Ländern vertreten und erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Einzelhandelsumsatz zu Endverbraucherpreisen von 7,73 (7,33) Mrd. Euro.

Neben dem Umsatz mit den weltweit führenden Marken wie adidas, Nike, Puma oder Asics wurde mit den Exklusivmarken des Verbunds ein Umsatz von 1,35 Milliarden Euro realisiert, der einem Anteil von 17,5 (17) Prozent am gesamten Einzelhandelsumsatz entspricht. Wie die Intersport Deutschland eG, Heilbronn, weiter mitteilt, steuerte die hiesige Organisation im Geschäftsjahr 2005 dazu ein Rekordergebnis bei.

Die in Deutschland im Verbund zusammengeschlossenen Fachhändler steigerten im abgelaufenen Jahr ihre Umsätze zu Endverbraucherpreisen um 1,6 Prozent auf 2,24 Mrd. Euro. Intersport komme damit eigenen Angaben zufolge auf einen Marktanteil von 32,6 Prozent (Vorjahr: 31,7 %). Im um rund zwei Prozent auf 35,7 Mrd. Euro gewachsenen europäischen Gesamtmarkt steigerte IIC den Marktanteil von 19 auf 19,2 Prozent, so der stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrats der IIC und Intersport-Deutschland-Vorstand Klaus Jost.

Die internationale Expansionspolitik verlaufe sehr erfolgreich. Man sei zuversichtlich, „dass sich die erfolgreiche Entwicklung der Gruppe auch 2006 im Jahr der Fußballweltmeisterschaft und des 50-jährigen Jubiläums der Intersport Deutschland fortsetzt". Die Intersport Deutschland eG, Heilbronn, umfasst rund 1500 Verkaufsstellen, die einen Umsatz von über 2,2 Mrd. Euro zu Endverbraucherpreisen erzielen. 20.04.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Wer einfach einen Black Friday Sale veranstaltet, ohne sich rechtlich abzusichern, begibt sich in unsicheres Fahrwasser. Bild: Thinkstock
„Black Friday“ markenrechtlich geschützt weiter
Creditreform Geschäftsklimaindex CGK Mittelstand
Bauboom und Exporte verleihen Mittelstandskonjunktur Flügel weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter