Schuhmarkt

Lise Lindvig für Deutschland

Die skandinavische Jungdesigner-Schuhmarke Lise Lindvig, Kopenhagen, baut ihren Vertrieb aus. Als Partner für den deutschsprachigen Raum fungiert die Vertriebsgesellschaft Bugs S.A. aus Luxemburg. 31.08.07 Ilona Sauerbier

Die skandinavische Jungdesigner-Schuhmarke Lise Lindvig, Kopenhagen, baut ihren Vertrieb aus. Als Partner für den deutschsprachigen Raum fungiert die Vertriebsgesellschaft Bugs S.A. aus Luxemburg.

Lise Lindvig steht für trendiges Schuhdesign mit einem Spritzer dänischen Lifestyles. Peppige Kombinationen wie Fischhaut mit Canvas oder Nappaleder mit Cord, sowie feminine, aber bequeme Schnitte sind ihr Markenzeichen. Bugs startete die Sommersaiaon 2008 auf der Bread & Butter und ist auch auf der Düsseldorfer GDS präsent. Als potenzielle Kunden visieren die Dänen Fashion Stores mit trendigen Schuhsortimenten sowie modisch orientierte Schuhhändler an. Weltweit sind die Kollektionen von Lise Lindvig in 19 Ländern erhältlich. 31.08.07 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Nadine Lotz
Neu bei Beheim weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter