Schuhmarkt

InterView hält Besucherzahl

Die dreitägige Interview – First Show Offenbach hat, laut Veranstalter, am 28. Januar mit im Vergleich zum Vorjahr stabilen Besucherzahlen geschlossen. 31.01.07 Swantje Balg

Die dreitägige Interview – First Show Offenbach hat, laut Veranstalter, am 28. Januar mit im Vergleich zum Vorjahr stabilen Besucherzahlen geschlossen.

Die Anzahl der Fachbesucher belief sich wie im letzten Jahr auf gut 2300 aus 33 Ländern. Auf einer Nettoausstellungsfläche von 6200 Quadratmetern zeigten 112 Aussteller aus 11 Ländern rund 700 Kollektionen modischer Taschenneuheiten für den Sommer, erste Herbstimpressionen und Innovatives bei Taschen, Mappen, Ranzen, Koffern und Lederaccessoires für Reise/Outdoor, Schule/Sport und Business.

Insgesamt nahmen 83 deutsche Aussteller an der Messe teil, nur 29 kamen aus den Ausland: Frankreich, Großbritannien, Schweiz und die USA waren jeweils mit einem Hersteller vertreten, Indien mit neun, Italien mit drei, sieben aus den Niederlanden, zwei aus China, Hong Kong und Thailand. Die Informations- und Ordermesse Messe versteht sich als kompaktes Kraftpaket zwischen den I.L.M. – Internationalen Lederwarenmessen im September und März und ist auf den Verkauf im zweiten bis dritten Quartal getimt. 31.01.07 Swantje Balg

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Die Inhaber der Langel Schuhe GmbH: Sandra und ihr Bruder Lutz Langel
Langel Schuhe mit neuem Konzept weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter