Schuhmarkt

Collonil steigert Halbjahresumsatz

Die Unternehmensgruppe Collonil gibt für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2006 eine Steigerung des Inlandsumsatzes um 12 Prozent und für den Export in 100 Länder eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent bekannt. 30.06.06 Swantje Balg

Die Unternehmensgruppe Collonil gibt für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2006 eine Steigerung des Inlandsumsatzes um 12 Prozent und für den Export in 100 Länder eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent bekannt.

Frank Becker, stellvertretender Gesellschafter des Collonil-Produzenten Salzenbroth GmbH & Co. KG, sieht die Geschäftszahlen als „Bestätigung für unsere konsequente Qualitäts- und Innovationsstrategie.“ Von der Übernahme der Emo-Furmituren GmbH &Co. KG zum 1. Juli verspricht sich Salzenbroth die Ergänzung des eigenen Sortiments und damit eine Stärkung der Marktposition in Deutschland. 30.06.06 Swantje Balg

Verwandte Themen
Foto: YouGov
Befürworter von Sonntagsöffnung nehmen zu weiter
Das World Footwear Yearbook 2017: Seine neuste Auflage ist liefert einen globalen Einblick in die Entwicklung der Schuhbranche.
Das Schuhbusiness in Zahlen weiter
Einzelhandel steigert Erlöse weiter
GfK Studie Konsumklima Verbraucher
Konsumklima weiter positiv weiter
Peek & Cloppenburg in Frankfurt/Nordwestzentrum. Sreenshot: www.peek-cloppenburg.de/
Kartellamt verhängt Bußgelder im Bekleidungshandel weiter
Under Armour Kampagne Unlike Any Athletinnen
Under Armour startet Kampagne für starke Frauen weiter