Schuhmarkt

Gabor bags verdoppelt Ordervolumen

Zum Ende der Verkaufssaison H/W 2007 kann Beheim International Brands, Obertshausen, nahezu eine Verdoppelung des Auftragseinganges für die Kollektion Gabor bags verzeichnen. 30.05.07 Peter Skop

Zum Ende der Verkaufssaison H/W 2007 kann Beheim International Brands, Obertshausen, nahezu eine Verdoppelung des Auftragseinganges für die Kollektion Gabor bags verzeichnen.

Laut Artus Hubert, Verkaufsleiter, unterstreicht dieses enorme Ergebnis die hohe Akzeptanz der Ware beim Endverbraucher genauso wie die guten Abverkaufsquoten beim Fachhandel im In- und Ausland. 30.05.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Händler wollen weiter expandieren weiter
Oliver Prothmann, BVOH-Präsident
Die meisten Online-Marktplätze in den USA weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter