Schuhmarkt

Shoppingcenter sprießen in Osteuropa

2007 wird Europa einen neuen Rekord an Shoppingcenter-Flächen erleben. 29.11.06 Swantje Balg

2007 wird Europa einen neuen Rekord an Shoppingcenter-Flächen erleben.

Bis Ende nächsten Jahres rechnen die Immobilienprofis von Cushman & Wakefield mit dem Anstieg um weitere 11,4 Millionen Quadratmeter auf eine Gesamtfläche von über 107 Millionen Quadratmetern. Dabei gehören zentral- und osteuropäische Länder bei der Fertigstellung neuer Flächen zu den Spitzenreitern.

Nach der jüngsten C&W-Untersuchung „European Shopping Centre Development“ führt Russland mit über 1,5 Millionen Quadratmetern die Liste an. Mit knapp 1,3 Millionen Quadratmetern folgt Polen. Wachstums-Sprinter sind Bulgarien, Rumänien und Litauen. Diese Länder werden bis Ende 2007 das größte relative Wachstum hinlegen.

Zu den Schlusslichtern beim Flächenzuwachs zählt Deutschland mit 3,56 Prozent. Cushman & Wakefield rechnet mit der Fertigstellung einer gesamten Shoppingcenter-Fläche von 413 000 Quadratmetern, womit die Bundesrepublik auf einem guten zehnten Platz rangiert. Der bezifferte Anstieg geht auf Shoppingcenter wie das Forum Duisburg und die Erlangen Arcaden zurück. 29.11.06 Swantje Balg

Verwandte Themen
Alibaba Singles Day 11.11.
Alibaba macht sich den 11.11. zunutze weiter
Kleine Online-Händler haben es schwer weiter
DISQ n-tv Deutscher Fairness-Preis 2017
Deutscher Fairness-Preis 2017 weiter
Phoenix-Center Hamburg DGNB Auszeichnung Nachhaltigkeit
DGNB zeichnet 20 Shoppingcenter für Nachhaltigkeit aus weiter
Grassfish Das Generationenspiel Studie 2017
Generation 45plus ist enttäuscht vom Einkaufserlebnis im Ladengeschäft weiter
ECC Studie Services im Handel
Services im Handel: Erlebnisfaktor sinkt, wenn Nutzung steigt weiter