Schuhmarkt

Böhmer schließt alle Geschäfte

Das Schuhhandelsunternehmen F.W. Böhmer mit Sitz in Düsseldorf wird zum 30. Juni 2007 seine Geschäfte schließen. Das Unternehmen unterhält sechs Filialen im Rheinland. 29.11.06 Ilona Sauerbier

Das Schuhhandelsunternehmen F.W. Böhmer mit Sitz in Düsseldorf wird zum 30. Juni 2007 seine Geschäfte schließen. Das Unternehmen unterhält sechs Filialen im Rheinland.

Wie Böhmer in einem offenen Brief an alle Lieferanten mitteilt, seien ausschließlich interne Beweggründe Veranlassung für die Schließungen. Man stehe jedoch ordnungsgemäß zu seinen Verpflichtungen gegenüber den Lieferanten. In der Branche kursieren Gerüchte darüber, dass sich die Familie bei Zwistigkeiten um Immobilien und Mieten nicht einigen konnte. Ein Teil der Erbengemeinschaft verwaltet die Immobilien, ein anderer Teil verwaltet die Geschäfte. 29.11.06 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Tag it! Neuauflage Messe Düsseldorf Gallery Shoes
Tag it! kommt mit neuer Auflage weiter
Das Högl-Vertriebs- und Retail-Team. Foto: Högl
230 Högl-Gäste erleben Saisonauftakt weiter
Foto: YouGov
Befürworter von Sonntagsöffnung nehmen zu weiter
Ein POS-Display nach dem Vorbild eines Retro-Spielautomat erregt Aufmerksamkeit.
Art propagiert individuelle Sandalen weiter
Michael Berngruber, neuer Vorstand beim Herrenmode-Spezialisten Digel
Neuer Vorstand bei der Digel AG weiter
Aerosoles-Vertrieb neu aufgestellt weiter