Schuhmarkt

Herbst-GDS verschoben

Die Herbst-GDS 2006 findet vom Freitag, dem 15. September, bis Sonntag, dem 17. September statt. 29.03.06 Peter Skop

Die Herbst-GDS 2006 findet vom Freitag, dem 15. September, bis Sonntag, dem 17. September statt. Dies erklärte GDS-Projektleiterin Kirstin Deutelmoser SchuhMarkt. Damit rückt die GDS wieder näher an ihre Konkurrentin Micam heran, die vom 21. Bis 24 September 2006 stattfindet. Die Termine für 2007 stünden, entgegen anders lautenden Gerüchten, noch nicht fest. Die ursprüngliche Terminierung der Herbst-GDS lautete 10. bis 12. September 2006. Nach zahlreichen Gesprächen mit internationalen Vertretern der Schuh- und Lederwarenbranche habe sich ein Wunsch klar herauskristallisiert, heißt es in einer Presseerklärung: Eine optimierte GDS/GLS-Tagefolge sowie eine optimierte zeitliche Abfolge mit der Micam. Die neue Tagesfolge solle eine Entlastung des besucherintensiven Sonntags bringen, der verstärkt vom Fachhandel genutzt werde, während Großeinkäufer die ersten Messetage bevorzugten. Die drei Tage zwischen den Messen GDS/GLS und Micam böten den Besuchern den Vorteil Messebesuche mit Firmen- und Showroom-Terminen optimal zu kombinieren. Für Aussteller bleibe genug Zeit, an beiden Messeterminen vertreten zu sein, was speziell den Bedürfnissen kleinerer Firmen entgegen komme.Die neue terminliche Konstallation solle auch in Zukunft, in enger Absprache mit der Micam, so beibehalten werden. 29.03.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Zahl der Schuhhändler sinkt weiter
Von B2B zu B2C: Unter den Fittichen von Zalando steigt Ende nächster Woche die zweite Auflage der neuen Bread & Butter.
Zalando treibt Bread & Butter voran weiter
Die Handelskammer Chinas präsentiert unter anderen die zwei prominenten Schuhanbieter sheme und Kangnai.
Chinesische Handelskammer lädt ein zur Information weiter
Tag it! Neuauflage Messe Düsseldorf Gallery Shoes
Tag it! kommt mit neuer Auflage weiter
Puma Shopfläche Showroom Frauen Breuninger Stuttgart
Puma eröffnet Shopfläche und Showroom für Frauen weiter
Foto: YouGov
Befürworter von Sonntagsöffnung nehmen zu weiter