Schuhmarkt

Sioux macht Joop-Schuhe

Die Sioux GmbH, Walheim, eine 100%ige Tochter der Egana Goldpfeil AG in Offenbach, wird ab Winter 2007 die Produktion der Kollektion Joop Schuhe für Damen und Herren übernehmen. 28.02.07 Ilona Sauerbier

Die Sioux GmbH, Walheim, eine 100%ige Tochter der Egana Goldpfeil AG in Offenbach, wird ab Winter 2007 die Produktion der Kollektion Joop Schuhe für Damen und Herren übernehmen.

Bislang wurden Joop shoes von einer italienischen Servicegesellschaft produziert. Die Kollektion umfasst 60 Modelle für Damen und 45 Modelle für Herren. Verantwortlich für Entwicklung und Vertrieb ist Joachim Schwarz. 28.02.07 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Mirapodo schnitt in der EHI-Analyse am besten ab. Screenshot: Mirapodo.de
Online-Schuhgeschäfte haben Nachholbedarf weiter
Foto: visitbrussels.be
EuGH billigt Verkaufsverbote für Luxuswaren weiter
Claudio Minder (li.) und Karl Müller, Gründer und Geschäftsführer von Joya. Foto: Joya
Neue Deutschland-Niederlassung für Joya weiter
Kirchgasse in Wiesbaden. Foto: op
Umsatzrückgang im Modehandel im Oktober weiter
Gutscheine verdrängen Mode von Platz eins weiter
Im Online-Shop des IFH ist die aktuelle Online-Studie erhältlich.
Weiteres Wachstum im deutschen Online-Handel weiter