Schuhmarkt

IfM 20/07: Viel versprechender Start

Einen guten Saisonstart im Schuhfachhandel, belegt durch eine bessere Abverkaufsquote als im vergangenen Jahr, stellt das Institut für Marktdaten (IfM) in Neuss fest. 20/07

Einen guten Saisonstart im Schuhfachhandel, belegt durch eine bessere Abverkaufsquote als im vergangenen Jahr, stellt das Institut für Marktdaten (IfM) in Neuss fest.

An den Gesichtern der GDS-Besucher war es eindeutig abzulesen: Die Saison hat viel versprechend begonnen. Alle relevanten Daten haben sich im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres positiv entwickelt. 20 Prozent der Herbst/Winter-Ware wurde bis Ende August bereits verkauft und sowohl Herren- als auch Damenschuhe weisen per Ende August eine bessere Abverkaufsquote als 2006 auf. Nur die Kinderschuhe konnten die Vorjahreszahlen nicht erreichen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

20/07

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Ákos Gál (li.) wurde von Ricosta-Chef Ralph Rieker in den Ruhestand verabschiedet.
Ricosta verabschiedet Ákos Gál in den Ruhestand weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Der Start habe sie in ihrer Entscheidung für das Boys & Girls Geschäft in Plauen bestätigt, sagt die Jungunternehmerin Daniela Schenk.
Boys & Girls jetzt auch in Plauen weiter