Schuhmarkt

Gemeinsamer Schuh von Timberland und van Bommel

Zwei traditionsbewusste Schuhhersteller – Timberland und van Bommel – haben sich zur Fertigung eines gemeinsamen Schuhs entschlossen. Er wird „Timberland & Floris van Bommel Schuh“ heißen und dann durch das „&“-Zeichen symbolisiert. 27.06.08 Peter Skop

Zwei traditionsbewusste Schuhhersteller – Timberland und van Bommel – haben sich zur Fertigung eines gemeinsamen Schuhs entschlossen. Er wird „Timberland & Floris van Bommel Schuh“ heißen und dann durch das „&“-Zeichen symbolisiert.

Das Ergebnis einer zwanglosen Begegnung liegt zwischen einem sportlichen „Timberland Bootcompany“-Schuh und einem „Floris van Bommel“-Sneaker. Der gemeinsame Schuh wird auf der nächsten Bread & Butter Barcelona zu sehen sein. 27.06.08 Peter Skop

Verwandte Themen
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter
Attraktive Innenstädte und Shoppingcenter für Investoren. Foto: op
BNP verzeichnet starke Retail-Investments weiter
Foto: op
Einzelhandel konnte 2017 zulegen weiter
Aufwärtstrend seit 2013. Grafik: GfK
Konsumklima: Hochstimmung hält an weiter
Nochmals eine Steigerung der Passantenfrequenz erwarten die Analysten von Shopper Trak für den letzten Samstag vor Weihnachten. Foto: op
Shopper Trak prognostiziert Super-Samstag weiter
Foto: op
Kaufkraft der Deutschen steigt 2018 um 2,8 Prozent weiter