Schuhmarkt

Erfolgreiche Schustermesse

Am Sonntag, dem 25. März, ging in Wiesbaden eine erfolgreiche zweitägige Inter-Schuh-Service ISS zu Ende. 27.03.07 Peter Skop

Am Sonntag, dem 25. März ging in Wiesbaden eine erfolgreiche zweitägige Inter-Schuh-Service ISS zu Ende.

Die Fachausstellung, die in Verbindung mit dem Deutschen Schuhmachertag stattfand, erfreute sich eines regen Besucherzuspruchs. Gegenüber 2004 stieg der Zahl der Fachbesucher der ISS 2007 um 18 Prozent auf 3311.

Die Zahl der Aussteller erhöhte sich mit 21 Prozent sogar noch etwas mehr und erreichte jetzt 87 Stände. Zahlreiche Aussteller äußerten sich hochzufrieden mit der nur alle drei Jahre stattfindenden Leistungsschau für das Schuhmacherhandwerk. Sie würdigten die hohe Internationalität der Besucherschaft, die aus Skandinavien, Niederlanden, Großbritannien und anderen europäischen Ländern sowie aus Übersee angereist war.

„Eine ausgezeichnete Messe mit etlichen Neukunden“, erklärte beispielsweise Hanns Rendenbach, Ledersohlenspezialist aus Trier. Fachvorträge erhöhten die Attraktivität der Messe für deren Besucher. Träger der Veranstaltung ist der Zentralverband des Deutschen Schuhmacher-Handwerks (ZDS), Sankt Augustin. Die nächste ISS findet im März 2010 wiederum in Wiesbaden statt. 27.03.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter