Schuhmarkt

Editorial 05/08: Die neue Lust am Stöckeln

Jetzt ist es endlich raus. Stöckelschuhe verbessern das Liebesleben. So jedenfalls steht es in der aktuellen Ausgabe der European Urology. Eine italienische Urologin aus Verona, hat herausgefunden, dass High Heels medizinisch wertvoll sind. Nach Erkenntnissen des Wissenschaftlerteams kräftigt das Fersenlifting nämlich die Beckenmuskulatur. Das wiederum schütze vor Inkontinenz und steigere die sexuelle Erlebnisfähigkeit.

 

 

Ilona Sauerbier, stv. Chefredakteurin

Jetzt ist es endlich raus. Stöckelschuhe verbessern das Liebesleben. So jedenfalls steht es in der aktuellen Ausgabe der European Urology. Eine italienische Urologin aus Verona, hat herausgefunden, dass High Heels medizinisch wertvoll sind. Nach Erkenntnissen des Wissenschaftlerteams kräftigt das Fersenlifting nämlich die Beckenmuskulatur. Das wiederum schütze vor Inkontinenz und steigere die sexuelle Erlebnisfähigkeit. Ob mit weiteren Absatz fördernden Forschungsergebnissen in Kürze zu rechnen ist, bleibt offen.

Wir freuen uns jedenfalls darauf. Denn alles was für neue Schuhe spricht, ist gut. Eine nächste Saison steht vor der Tür. Winter 2008. Unseren Umfragen in der Branche zufolge wird es wieder ein Stiefelwinter werden. Zwar herrscht immer noch Verunsicherung darüber, wie weit man sich bei der Disposition aus dem Fenster hängt, dass es aber mit dieser, von allen Frauen begeistert aufgenommenen Stiefelmode weitergehen wird, dürfte klar sein. Die neuen Modelle sind lang, mittel und jetzt häufiger kurz und knapp. Bis zu fünf Längen haben wir in der Kollektion, heißt es bei Marc O’Polo. „Langschaftstiefel zur schmalen Hose sind inzwischen ein Bekleidungsstil, den man zu den Basics zählen kann“, erklärt uns Romy Schönberg aus Saarbrücken. „Anders als gehabt sollten sie aber aussehen“, ergänzt Heinrich Zumnorde aus Münster. Ob diese Stiefel dann mit rassigen High Heels ausgestattet sind oder mit bequemen, weichen Laufsohlen, muss jeder Händler für seine Klientel entscheiden.

Wir wünschen Ihnen jedenfalls eine spannende Ordersaison. Die Stimmung ist gut, und die Vorzeichen perfekt. Behalten Sie Ihren Optimismus auch für Winter 2008. Es gibt eine Vielzahl interessanter Trends, und es gibt viele tragbare Schuhe, die sowohl dem Beckenboden als auch der Wirbelsäule gut tun. Wir wünschen Ihnen interessante und ergiebige Messen. Ordern Sie mutig und setzen Sie schöne Akzente.

Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Supreme Kids 2018
Supreme Kids: mit Enthusiasmus in die neue Saison weiter
Impressionen von den Fashion Days. Foto: ANWR
Neue Messe kommt mit Sneaker-Wand weiter
Impressionen von der Maroc. Foto: Maroc
Messe Maroc zieht positive Bilanz weiter
OutDoor Running Center
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Sleeker BNS Einlegesohle Winter
Mit Sneaker und Sleeker warm durch den Winter weiter
Thomas Stenzel Messe Düsseldorf CPM Moscow
Messevorschau 2018: 30. CPM Moscow weiter