Schuhmarkt

Von der Spree an den Rhein

Mark McGuire, wechselt zum ersten Mai von der Bread & Butter zur Igedo Company nach Düsseldorf. 25.04.07 Swantje Balg

Mark McGuire, wechselt zum ersten Mai von der Bread & Butter zur Igedo Company nach Düsseldorf.

Gemeinsam mit Projektleiterin Angelika Grammozi und deren Salesteam wird der 41-Jährige die konzeptionelle Entwicklung der Plattform für den Denim- und Streetwearbereich unter dem Arbeitstitel „D-Unit“ vorantreiben. Das progressive, junge Segment soll ein eigenständiges Konzept innerhalb der Igedo Fashion Fairs Düsseldorf erhalten. Vor seinem Wechsel an den Rhein war McGuire fünf Jahre als Director Marketing für die Bread & Butter GmbH in Berlin tätig.

Seinen neuen Aufgaben sieht er zuversichtlich entgegen: „Düsseldorf ist als Standort für die Branche ausgesprochen attraktiv. Der Ansatz, eine eigenständige Plattform für das junge Segment im Rahmen der Igedo Fashion Fairs zu etablieren, verspricht viele Perspektiven.“ 25.04.07 Swantje Balg

Verwandte Themen
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter