Schuhmarkt

Sympatex geht gegen Lidl-Lieferanten vor

Sympatex geht einer möglichen Lizenzverletzung im Zusammenhang mit Trekkingschuhen nach, bei denen Discounter Lidl das Markenzeichen Sympatex in der Werbung benutzt. 25.04.06 Rainer Bommas

Sympatex geht einer möglichen Lizenzverletzung im Zusammenhang mit Trekkingschuhen nach, bei denen Discounter Lidl das Markenzeichen Sympatex in der Werbung benutzt.

Die Wuppertaler bezweifeln, dass es sich bei den beworbenen Schuhen um Sympatex-Lizenzprodukte handelt und prüfen den Sachverhalt derzeit, wobei der Lieferant noch nicht identifiziert sei. „Grundsätzlich hat sich die bestehende Distributionsstruktur der Sympatex Technologies GmbH nicht geändert, daher behält sich Sympatex juristische Schritte vor“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. 25.04.06 Rainer Bommas

Verwandte Themen
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Schuh Gardasee Januar 2018
Gute Stimmung in Riva  weiter
Zalando Outlet Köln
Leipzig und Hamburg: Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter