Schuhmarkt

Gemeinsamer Ausschuss Stadt und Handel

Im Zuge der Zusammenführung der beiden Spitzenverbände des deutschen Einzelhandels wurden die beiden bestehenden Ausschüsse Städtebau und Verkehr des Handelsverbands BAG sowie Stadt und Handel des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE) in der konstituierenden Sitzung am 9. November 2007 zusammengelegt. 23.11.07 Peter Skop

Im Zuge der Zusammenführung der beiden Spitzenverbände des deutschen Einzelhandels wurden die beiden bestehenden Ausschüsse Städtebau und Verkehr des Handelsverbands BAG sowie Stadt und Handel des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE) in der konstituierenden Sitzung am 9. November 2007 zusammengelegt.

Der Ausschuss wird künftig unter dem Namen „Stadt und Handel“ des deutschen Einzelhandels und sowohl unter einheitlichem Vorsitz als auch unter einer Geschäftsführung geführt. Zum Vorsitzenden wurde Lovro Mandac, Vorsitzender des Vorstands der Kaufhof Warenhaus AG, zum stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Jürgen Bohnenkamp, Geschäftsführer Ernsting's Family GmbH & Co. KG, gewählt. Die Geschäftsführung des gemeinsamen Ausschusses obliegt gemäß Kooperationsvertrag Dipl.-Geograph Rolf Pangels, Hauptgeschäftsführer Handelsverband BAG.

Die Arbeit des Ausschusses soll der Meinungsbildung in einzelhandelsrelevanten Raumordnungs-, Städtebau- und Verkehrsfragen dienen. Im Ausschuss sollen in erster Linie grundsätzliche Positionen zu den relevanten Themen erarbeitet und abgestimmt werden. Daneben können auch bedeutende Einzelvorhaben, Projekte und Themen, die allgemeingültigen Charakter entfalten oder Auswirkungen auf andere Städte, Länder und Regionen haben, begleitet werden. Ferner soll der Ausschuss als Plattform zum Informationsaustausch der Mitglieder untereinander sowie externer Fachleute dienen.

Ziel ist es, die Städtebau-, Raumordungs- und Verkehrspolitik parallel zur Einzelhandelspolitik und der Unternehmensentwicklung so zu gestalten, dass eine ausgewogene Einzelhandelsstruktur in den jeweiligen Städten gewährleistet wird. 23.11.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter
Dr. Dominik Benner ist jetzt auch digitaler Dienstleister für den Verbund der GMS-Händler.
GMS schließt digitale Partnerschaft weiter
Matthias Linn
Neuer Geschäftsführer bei Hagemeyer weiter
Kleine Online-Händler haben es schwer weiter