Schuhmarkt

Weare Düsseldorf abgesagt

Nach dem enttäuschenden ersten Mal wird es kein zweites Mal für die Düsseldorfer Weare geben. 22.02.08 Peter Skop

Nach dem enttäuschenden ersten Mal wird es kein zweites Mal für die Düsseldorfer Weare geben.

Die „Tradefair for Contemporary Fashion Culture, veranstaltet von der Igedo Company, hat keine ausreichende Akzeptanz im Markt gefunden. Trotz vielfacher positiver Bekundungen im Vorfeld der Messe und trotz des großen Einsatzes des Teams um Mark McGuire sei die Veranstaltung sowohl auf Aussteller- wie auch Besucherseite nicht angekommen, begründet Igedo den Schritt. 22.02.08 Peter Skop

Verwandte Themen
Supreme Kids 2018
Supreme Kids: mit Enthusiasmus in die neue Saison weiter
Impressionen von den Fashion Days. Foto: ANWR
Neue Messe kommt mit Sneaker-Wand weiter
Impressionen von der Maroc. Foto: Maroc
Messe Maroc zieht positive Bilanz weiter
OutDoor Running Center
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Thomas Stenzel Messe Düsseldorf CPM Moscow
Messevorschau 2018: 30. CPM Moscow weiter
Kleine Online-Händler haben es schwer weiter