Schuhmarkt

Taschenmesse ändert Termine nicht

Im Gegensatz zur Schuhmesse Micam wird die Mailänder Lederwarenmesse Mipel nicht ihre Termine ändern. „Wir halten an unseren ursprünglich festgesetzten Daten fest. Der Sonntag ist für uns ein guter Geschäftstag“, heißt es im Mipel-Pressebüro. 21.11.07 Thesy Kness-Bastaroli

Im Gegensatz zur Schuhmesse Micam wird die Mailänder Lederwarenmesse Mipel nicht ihre Termine ändern. „Wir halten an unseren ursprünglich festgesetzten Daten fest. Der Sonntag ist für uns ein guter Geschäftstag“, heißt es im Mipel-Pressebüro.

Sowohl im Frühjahr 2008 ( 28.2.bis 02.3) wie auch im Herbst (18. bis 21. 9.) 2008 wird Europas größte Lederwarenmesse an den im Vorjahr festgesetzten Daten festhalten. „Unsere Messetrategie unterschiedet sich von jener der Micam“, meinte Generalsekretär Dr. Maurizio Muzzolon. Er sehe keinerlei Probleme darin, dass bei Mipel- und Micam die Messetermine nicht mehr „ganz parallel“ liegen. 21.11.07 Thesy Kness-Bastaroli

Verwandte Themen
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Gute Noten für die Gallery Shoes. Foto: Gallery Shoes
Höhepunkte der Ordersaison weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter