Schuhmarkt

Campers jüngster Zuwachs

Camper, Schuhhersteller aus Mallorca, bringt „Camper Baby“ auf den Markt. 21.05.08 Kirsten Rein

Camper, Schuhhersteller aus Mallorca, bringt „Camper Baby“ auf den Markt. In den Größen 16 bis 18 können fortan auch die Kleinsten schon Schuhe des Kultlabels tragen.

Angeboten werden zwei Modelle. Peu in Naturweiß oder Dunkelblau aus extrem weichem Leder mit ebensolcher Sohle ist die Kleinstversion des Erwachsenenmodells mit fertig geknotetem Elastikband. Peu gibt’s für den etwas anderen Geschmack auch in Mandelgrün oder Electric Blue. Für kleine Prinzessinnen hat Camper Twins in. Mary Jane-Form mit zarten Blumen- und Blütenblätter-Applikationen entwickelt. Hier gibt die Farbstellungen Weiß oder Pink.

Die kleinen Schuhe kosten 14,50 Euro im EK und 35 im empfohlenen VK. Sie sind in ausgesuchten Geschäften, Camper Shops und www.camper.com erhältlich. 21.05.08 Kirsten Rein

 

Verwandte Themen
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter
Attraktive Innenstädte und Shoppingcenter für Investoren. Foto: op
BNP verzeichnet starke Retail-Investments weiter
Foto: op
Einzelhandel konnte 2017 zulegen weiter
Aufwärtstrend seit 2013. Grafik: GfK
Konsumklima: Hochstimmung hält an weiter
Nochmals eine Steigerung der Passantenfrequenz erwarten die Analysten von Shopper Trak für den letzten Samstag vor Weihnachten. Foto: op
Shopper Trak prognostiziert Super-Samstag weiter
Foto: Change Your Shoes/Stella Haller
„Change Your Shoes" kritisiert indische Gerbereien weiter