Schuhmarkt

Campers jüngster Zuwachs

Camper, Schuhhersteller aus Mallorca, bringt „Camper Baby“ auf den Markt. 21.05.08 Kirsten Rein

Camper, Schuhhersteller aus Mallorca, bringt „Camper Baby“ auf den Markt. In den Größen 16 bis 18 können fortan auch die Kleinsten schon Schuhe des Kultlabels tragen.

Angeboten werden zwei Modelle. Peu in Naturweiß oder Dunkelblau aus extrem weichem Leder mit ebensolcher Sohle ist die Kleinstversion des Erwachsenenmodells mit fertig geknotetem Elastikband. Peu gibt’s für den etwas anderen Geschmack auch in Mandelgrün oder Electric Blue. Für kleine Prinzessinnen hat Camper Twins in. Mary Jane-Form mit zarten Blumen- und Blütenblätter-Applikationen entwickelt. Hier gibt die Farbstellungen Weiß oder Pink.

Die kleinen Schuhe kosten 14,50 Euro im EK und 35 im empfohlenen VK. Sie sind in ausgesuchten Geschäften, Camper Shops und www.camper.com erhältlich. 21.05.08 Kirsten Rein

 

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter
Einzelhandel im Juli mit Umsatzplus weiter