Schuhmarkt

Shoe.com verlässt Amsterdam

Zum 31. Mai schließt die zur Wortmann-Gruppe gehörige shoe.com BV ihr Büro in Amsterdam. 21.04.06 Peter Skop

Zum 31. Mai schließt die zur Wortmann-Gruppe gehörige shoe.com BV ihr Büro in Amsterdam.

Wie das Unternehmen mitteilt, wird die shoe.com GmbH & Co. KG im Wortmann-Stammsitz Detmold die Aufgaben übernehmen.

 

Als Ansprechpartner stehen dort Geschäftsführer Dr. Thomas Nassua, Marcia Glaab als Marketing Assistentin für die Linie Comma und Birgit Niehage, Marketing Assistentin s.Oliver, bereit. Shoe.com war sieben Jahre in Amsterdam und baute von dort die Schuhlinie More & More auf. 21.04.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
Schuhplus verzeichnet 35% Umsatzgewinn
Spezialversender Schuhplus bilanziert Umsatzrekord weiter
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter
Attraktive Innenstädte und Shoppingcenter für Investoren. Foto: op
BNP verzeichnet starke Retail-Investments weiter
Foto: op
Einzelhandel konnte 2017 zulegen weiter
Aufwärtstrend seit 2013. Grafik: GfK
Konsumklima: Hochstimmung hält an weiter