Schuhmarkt

GDS: Exclusivity-Bereich geht in Halle 17

Der so genannte Exclusivity-Bereich der GDS wird teilweise von Halle 9 in Halle 17 umziehen. Wie die Messegesellschaft mitteilt, wächst die Nachfrage hochwertiger Marken nach wie vor. 20.12.07 Peter Skop

Der so genannte Exclusivity-Bereich der GDS wird teilweise von Halle 9 in Halle 17 umziehen. Wie die Messegesellschaft mitteilt, wächst die Nachfrage hochwertiger Marken nach wie vor.

Der Umzug betrifft den Konzeptbereich White Cubes und die Modeagentur Klauser. Der Konzeptbereich Prime Square für klassisch-elegante Schuhmode sowie die beiden neu geschaffenen Areas Exclusivity Concept für hochwertige modische Damenschuhe und The Pulse mit ausgesuchten Designern verbleiben in Halle 9. Insgesamt rechnet die GDS mit über 300 hochwertigen Kollektionen, wovon über zehn Prozent Neuaussteller sind. 20.12.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Kleine Online-Händler haben es schwer weiter
Gute Orderstimmung bei der Essenz. Foto: Essenz
Guter Orderschluss mit Münchener Messen weiter
Heidi Otto
Heidi Otto verantwortet Verkauf bei Liebeskind weiter
DISQ n-tv Deutscher Fairness-Preis 2017
Deutscher Fairness-Preis 2017 weiter
Red Wing 1st Women's Store als Tatoo
Red Wing eröffnet ersten Women’s Store weiter
ANWR korrigiert Messetermine weiter