Schuhmarkt

Der Teufel trägt Prada

Ohne die hochhackigen Jimmy Choos läuft gar nichts. Als die junge Redakteurin Andrea (Anna Hathaway) ihren heiß begehrten Job bei dem wichtigsten New Yorker Modemagazin bekommt, werden vom Chefstilisten als erstes die Schuhe ausgewechselt. 20.10.06 Ilona Sauerbier

Ohne die hochhackigen Jimmy Choos läuft gar nichts. Als die junge Redakteurin Andrea (Anna Hathaway) ihren heiß begehrten Job bei dem wichtigsten New Yorker Modemagazin bekommt, werden vom Chefstilisten als erstes die Schuhe ausgewechselt, um aus der biederen Landpomeranze eine ansehnliche Assistentin zu machen, die der mächtigen und unausstehlichen Chefredakteurin Miranda Priestly (Meryl Streep) zu Diensten steht.

Der Film „Der Teufel trägt Prada“ ist ein hochunterhaltsames bitter-zynisches Stück, das die Allüren der berühmten US-Vogue Chefredakteruin Anna Wintour porträtiert und herrliche Einblicke in die Welt der Mode und der gebeutelten Redaktionen bietet.

Der Film zeigt darüber hinaus hinreißende Outfits, Accessoires und die wunderschönsten Schuhe. Bei der Filmpremiere soll Anna Wintour selbst im Kino gewesen sein - ganz in schwarz und in Prada gekleidet - und sie soll sich köstlich amüsiert haben. Ganze Designerabteilungen deutscher Modeunternehmen nutzen inzwischen den Kinobesuch als Trendstudie, und der Handel hat das Thema schon adaptiert. Unter dem Slogan „der Teufel trägt P&C“ lud das Düsseldorfer Weltstadthaus zu einer großen Gala mit viel Prominenz ein. 20.10.06 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Foto: Sioux
Trends und Leidenschaft weiter
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
Schneereste in Berlin zu Beginn der Panorama. Foto: Panorama
Panorama startet in guter Stimmung weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter