Schuhmarkt

Ab Frühjahr/Sommer 2007 Kinderschuhe von Gabor

Zur Saison Frühjahr/Sommer 2007 kommt Gabor mit seiner Kinderschuhkollektion an den Markt. 19.01.06 Dagmar Rees

Zur Saison Frühjahr/Sommer 2007 kommt Gabor mit seiner Kinderschuhkollektion an den Markt. Die Lizenz für Gabor Kids erhielten in Riva Kyries und Weber, die dort schon Kinderschuhe präsentierten. Gabor will die Kollektion erstmals auf der GDS im September vorstellen. Sie soll 20 Modellgruppen mit je zwei bis drei Varianten umfassen. Angeboten wird in den Größen 25 bis 39, eventuell auch 40, mit Schwerpunkt bei den Größen 25 bis 35. In der ersten Kollektion sind auch Tex-Stiefel für Jungen geplant. Die Kinderschuhe liegen in den Verkaufspreislagen 39 bis 59 Euro und sollen eine Lücke im Fachhandel schließen, die sich aufgrund von „Umwälzungen im Markt“, so Achim Gabor, Geschäftsführer der Gabor AG, Rosenheim, ergeben haben. Im September 2004 wurde die Marke Elefanten vom Markt genommen und anschließend verkauft. Die Kinderkollektion wird von Kypries und Weber entwickelt,produziert und über deren eigenen Außendienst vertrieben. Achim Gabor sieht die Kids-Kollektion als Erweiterung der Markenwelt Gabor, besonders auch im Hinblick auf die Gabor-Shops. Er hofft, dass sich die Zufriedenheit der Großmütter und Mütter auf die Kinderschuhe überträgt. 19.01.06Dagmar Rees

Verwandte Themen
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Junge Unternehmer der ANWR vor der Amsterdamer Solebox dem Kultobjekt Sneaker auf der Spur.
Junge ANWR-Unternehmer in Amsterdam weiter
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
Das Gesicht des Handels 2017 kommt aus Cottbus weiter
Handelskongress bestärkt die digitale Welt weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter
Claus Gese ist jetzt bei Hamm in Osnabrück
Hamm startet mit eigener Marke weiter