Schuhmarkt

Harald Neisser geht zu Rieker

Harald Neisser, langjähriger Warenvorstand bei der ANWR, wechselt zum 1. August zur Rieker AG ins schweizerische Thayngen. 18.06.08 Ilona Sauerbier

Harald Neisser, langjähriger Warenvorstand bei der ANWR, wechselt zum 1. August zur Rieker AG ins schweizerische Thayngen.

Neisser wird dort die Marke Più di Servas „neu ausrichten und von der Produktentwicklung bis zum Vertrieb verantworten“, so der 55-Jährige zum SchuhMarkt. Più di Servas wurde Mitte der 90er Jahre von Felix Servas und Michael Zinzow gegründet. Nach dem Verkauf der Marke an die Schuh-Union, mit den weiteren Marken Dorndorf und Remonte, wurde sie 2001 eingestellt. Die Schuh-Union befindet sich heute im Besitz der Rieker Schuh AG, wird aber völlig eigenständig geführt. „Più di wird auf jeden Fall eine modischere Ausrichtung bekommen“, sagt Neisser. Mehr könne man jetzt dazu noch nicht sagen. 18.06.08 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Bernd Hummel Lizenz Schuhe Homeboy Streetwear
Bernd Hummel übernimmt Homeboy-Schuhlizenz weiter
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter
Attraktive Innenstädte und Shoppingcenter für Investoren. Foto: op
BNP verzeichnet starke Retail-Investments weiter
Foto: op
Einzelhandel konnte 2017 zulegen weiter
Michael Kleine leitet den Vertrieb in DACH für Softinos, Fly London und Asportuguesas. Foto: Michael Kleine
Kleine vertritt Fly London und Softinos in DACH weiter