Schuhmarkt

Shoe City eröffnet Anfang Februar

Das Schuh-Shoppingzentrum Shoe City in Hauenstein wird aller Voraussicht nach am 9. Februar eröffnet. 18.01.06

Das Schuh-Shoppingzentrum Shoe City in Hauenstein wird aller Voraussicht nach am 9. Februar eröffnet. Wie Carl August Seibel, geschäftsführender Gesellschafter der Josef Seibel Schuhfabrik und Investor des Outlets, gegenüber SchuhMarkt erklärte, habe es zuletzt noch Auseinandersetzungen um die 12 Meter hohe Werbesäule gegeben, die aber beigelegt werden konnten. Neben Seibel werden auch die Marken AM und K + S sowie verschiedene Händler vertreten sein. Insgesamt solle das Angebot ein höherwertiges Bild ergeben. Das Zentrum werde auch an Sonntagen geöffnet sein. 18.01.06 op

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter
Einzelhandel im Juli mit Umsatzplus weiter