Schuhmarkt

Neuer Markenauftritt für Görtz 17

Der Markenauftritt des jungen Formats des Hamburger Filialisten Ludwig Görtz GmbH, Görtz 17, ist überarbeitet worden. 16.05.07 Swantje Balg

Der Markenauftritt des jungen Formats des Hamburger Filialisten Ludwig Görtz GmbH, Görtz 17, ist überarbeitet worden.

Ziel ist es, Görtz 17 konkreter auf die Young Fashion Zielgruppe im Alter zwischen 17 und 25 auszurichten und stärker von den größeren Görtz-Geschäften mit älterer Zielgruppe abzuheben. Der neue Markenauftritt soll sich im Ladendesign, im Musik- und Soundprofil, im Merchandising, in der Werbung, im Direktmarketing und in der Sortimentsgestaltung widerspiegeln.

Zusätzlich hat Görtz 17 sein Accessoire-Angebot für Damen ausgebaut. In Braunschweig wurde Ende März das neue Görtz 17-Ladenbaudesign (Designagentur Bel Epok) erstmals umgesetzt, gefolgt von Hamburg und Wuppertal. Noch in diesem Jahr will Görtz weitere Geschäfte in Saarbrücken, Erlangen, Oldenburg, Wiesbaden und Köln dem neuen Design anpassen. Als neue Marken-Lead-Agentur hat seit erstem Mai die Werbeagentur Kempertrautmann die gesamte Kommunikation der Vertriebskonzepte Görtz und Görtz 17 übernommen. 16.05.07 Swantje Balg

Verwandte Themen
Zalando Outlet Köln
Leipzig und Hamburg: Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Bernd Hummel Lizenz Schuhe Homeboy Streetwear
Bernd Hummel übernimmt Homeboy-Schuhlizenz weiter
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
München bekommt eine weitere Görtz-Filiale. Foto: Görtz (Görtz im Olympiazentrum)
Neuer Görtz-Flagship-Store in München geplant weiter
Tamaris Brüssel Ladenbau
Tamaris-Ladenbaukonzept auf Erfolgskurs weiter
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter