Schuhmarkt

Erfolgreiches Jahr 2005 für Sabu

Sabu blickt auf ein Geschäftsjahr mit deutlichen Umsatzzuwächsen zurück. 16.03.06 Peter Skop

Sabu blickt auf ein Geschäftsjahr mit deutlichen Umsatzzuwächsen zurück. Das Ergebnis konnte mit 880 000 Euro fast verdoppelt werden, was einer Dividende von 11 Prozent auf das Stammkapital entspricht, teilt die Sabu Schuh und Marketing GmbH mit. Das Umsatzvolumen im Warenvermittlungsgeschäft (Zentralregulierung) stieg auf rund 258 Mio. Euro, ein Plus von 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Großhandelsumsatz betrug 8,4 Mio. Euro. Beide Größen kumuliert ergeben 266, 4 Mio. Umsatz, 4,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Steigerung sei im Wesentlichen auf die Mehrumsätze durch neue Anschlussfirmen zurückzuführen, die Sabu in den letzten eineinhalb Jahren gewinnen konnte. Die Zahl der Anschlussfirmen hat sich durch Abgänge im Ausland um insgesamt 20 auf 1170 verringert, im Inland sind sechs hinzugekommen. 16.03.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Sabu-Generalversammlung im Radisson Blu Hotel, Hamburg
Sabu auf solider Basis weiter
Hier geht's zu Engelhorn The Box in Mannheim
Oldschool trifft Street weiter
Screenshot: mybestbrands.de
Signa Retail übernimmt Mybestbrands weiter
Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH Köln
Handel muss handeln weiter
Verbraucher wollen’s individuell weiter
Dockers feiert 30-jähriges Jubiläum weiter