Schuhmarkt

Brasilianer kommen nach Frankfurt

Am 22. und 23. Mai eröffnet Brasilien sein erstes Vertriebs- und Handelszentrum in Frankfurt a. M. 15.05.06 Kathrin Siebel

Am 22. und 23. Mai eröffnet Brasilien sein erstes Vertriebs- und Handelszentrum in Frankfurt a. M.

Ab diesem Zeitpunkt können brasilianische Firmen auf rund 1500 Quadratmetern im Pavillon M der Silostraße ihre Ware präsentieren und lagern, bevor sie vollends selbständig werden.

Neben Produkten wie Lebensmitteln, Musikinstrumenten oder Kunststoffen wird vor allem der brasilianische Schuhsektor starke Präsenz im neuen Handelszentrum zeigen. Als ein Highlight der Eröffnungsfeier am 23. Mai gilt eine Trade-Show auf der 15 Labels eine Preview auf die neusten Schuhmode-Trends aus Brasilien geben werden. 15.05.06 Kathrin Siebel

Verwandte Themen
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Schuh Gardasee Januar 2018
Gute Stimmung in Riva  weiter
Zalando Outlet Köln
Leipzig und Hamburg: Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter