Schuhmarkt

Adidas bekannteste Marke

Laut der neuesten Spiegel-Studie “Outfit 6” führen folgende Firmen die Liste der bekanntesten Schuhmarken an: Nach Adidas sind dies Puma, Salamander, Reebok und Birkenstock. 12/07 Ilona Sauerbier

Laut der neuesten Spiegel-Studie “Outfit 6” führen folgende Firmen die Liste der bekanntesten Schuhmarken an: Nach Adidas sind dies Puma, Salamander, Reebok und Birkenstock.

Es folgen Markennamen wie Deichmann, Nike, Fila, Esprit und Boss, die im Gedächtnis der Verbraucher haften bleiben. Die Spiegel-Studie besagt zudem, dass 15,5 Mio. Frauen und 14,4 Mio. Männern die Marke ihrer Schuhe wichtig oder sehr wichtig ist. 40 Prozent dieser Frauen und 46 Prozent der Männer geben für Schuhe 100 Euro und mehr aus. Die Ergebnisse der Studie sind repräsentativ für 50 Millionen deutschsprachige Personen zwischen 14 und 64 Jahren. 12/07 Ilona Sauerbier

Verwandte Themen
Hoffmann Group aus München errant den 1. Platz beim Deichmann-Förderpreis in Kategorie I – Berufliche Förderung durch Unternehmen. 2. v.l. Nazan Eckes, ganz rechts Heinrich Deichmann. Foto: Deichmann
Deichmann-Förderpreise vergeben weiter
Birkenstock London
Birkenstock ab sofort auch in London weiter
Claus Gese ist jetzt bei Hamm in Osnabrück
Hamm startet mit eigener Marke weiter
Cross Sword High Heels Männer
High Heels für Männer weiter
Danner Expansion Europa
US-Schuhmarke Danner nun auch in Europa weiter
Schuhe sind nicht neu bei Wilvorst, aber ein gutes Zusatzgeschäft, das in die Domäne des Schuhfachhandel eindringt. Bild: Wilvorst
Hochzeits-Outfit komplett von Wilvorst weiter