Schuhmarkt

Crocs eröffnet bundesweit ersten Store

Am 12. Februar hat Crocs seinen bundesweit ersten Store in Hamburg eröffnet. 13.02.08 Swantje Francke

Am 12. Februar hat Crocs seinen bundesweit ersten Store in Hamburg eröffnet.

Dem neuen Zuhause der Krokodilmarke in den Alster-Arkaden statteten zahlreiche Hamburger sowie Prominente Besucher am Eröffnungstag einen Besuch ab, darunter Schauspielerin Anne-Sophie Briest und Nachwuchsmodel Yvonne Schröder, Zweitplatzierte bei Germany’s Next Topmodel. Auch Dick Wijsman, European Managing Director bei Crocs, lies sich die Eröffnung des ersten deutschen Crocs-Stores nicht entgehen.

Mit der Store-Eröffnung in der Hansestadt setzt der amerikaniasche Schuhriese seine Wachstumstrategie für dieses Jahr, mit firmeneigenen Läden in Europa zu expandieren, zielstrebig um. Im Oktober 2007 hatte Crocs bereits in London eröffnet, Paris soll bald folgen. „Für die Zukunft sind bereits weitere Stores in Europa und in den großen Städten Deutschlands geplant. Der nächste Crocs-Store wird auf der Ehrenstraße in Köln eröffnet“, kündigte Dick Wijsman an. Neben der geplanten Expansion in China und Europa für 2008 will Crocs Schuhe aus Materialien wie Canvas oder Leder auf den Markt bringen, die Damenlinie You by Crocs ausweiten und die Produktpalette um Bekleidung ergänzen. 13.02.08 Swantje Francke

Verwandte Themen
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Online-Shopper möchten Ware lieber abends weiter
ILM mit vollem Haus und voller Farbkraft weiter
Einzelhandel im Juli mit Umsatzplus weiter