Schuhmarkt

Editorial 06/08: Qual der Wahl

Reisen boomt. Das zeigten zumindest die Besucherrekorde auf der letzten Berliner Tourismusmesse ITB. Neben den USA, als derzeit beliebtestes Reiseziel, schneidet bei unseren Landsleuten Deutschland als Reiseland Nummer Eins ab.

 

 

Ilona Sauerbier, stv. Chefredakteurin

Reisen boomt. Das zeigten zumindest die Besucherrekorde auf der letzten Berliner Tourismusmesse ITB. Neben den USA, als derzeit beliebtestes Reiseziel, schneidet bei unseren Landsleuten Deutschland als Reiseland Nummer Eins ab.

Reisen scheint aber weniger angesagt zu sein, wenn es um Mode- und Schuhmessen geht. Nach der Bread & Butter in Barcelona als herausragender Besuchermagnet oder der gut besuchten Fashion Week in Kopenhagen, haben die Pariser Mode- und Schuhmessen (Midec/Premiere Classe) extrem schlechte Besucherergebnisse eingefahren. Auch die Mailänder Micam, bislang der Platzhirsch unter den Schuhmessen, litt unter schlechtester Besucherfrequenz.

Da nützt es auch wenig, „wenn die Qualität der Einkäufer besser geworden“ sei, wie es die Veranstalter formulieren. Fakt ist, dass, abgesehen von unglücklichen Terminen und Sachzwängen der Veranstalter, die Händler immer weniger reisen wollen und es auch nicht als erforderlich ansehen, jede Messe zu besuchen. „Es kämpfen zu viele gleichartige Messen mit immer wiederkehrenden Ausstellern um die gleichen Besucher“, sagte ein Aussteller in Mailand. „Wir waren in Barcelona, haben uns allerdings die Micam geschenkt, weil wir gleich zur GDS fahren“, ist von Werdich in Dornstadt zu hören.

Auch bei anderen Händlern wird ganz klar selektiert, „um Kosten und Zeitaufwand zu minimieren.“ „Welche Messe wird gewinnen?“, ist schon länger das große Gesprächsthema in der Modebranche, wo sich die Standorte Düsseldorf mit CPD und Berlin mit Fashion Week derzeit einen harten Kampf um die modische Vormachtstellung liefern.

Und es schwingt bei vielen Händlern mit denen man darüber spricht, eine gewisse Genervtheit mit – und nicht zuletzt der stille Wunsch nach der einen großen Leitmesse.

Ilona Sauerbier

 

Verwandte Themen
Chic Shanghai ante portas weiter
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Neues kommt im Osten gut an weiter
Carla Costa, Managerin der Expo Riva Schuh, freut sich auf fruchtbare Gespräche in Stockholm.
Riva-Messe trifft nordeuropäische Einkäufer weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter