Schuhmarkt

Erbschaftsteuer: Unternehmen entlasten

Das Bundeskabinett hat den Regierungsentwurf zur Reform der Erbschaftsteuer beschlossen. 26/07 Peter Skop

Das Bundeskabinett hat den Regierungsentwurf zur Reform der Erbschaftsteuer beschlossen.

„Der Einzelhandel ist enttäuscht,“ erklärt HDE-Chef Josef Sanktjohanser. Der Präsident des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels ist der Meinung, wie schon bei der Unternehmensteuerreform ignoriere die Bundesregierung die sachlich begründeten Einwände und Korrekturvorschläge der Wirtschaft. Wesentliche Regelungen für den Generationenübergang in Familienunternehmen seien weit von den wirtschaftlichen Realitäten des Handels entfernt. Die Höherbewertung des Betriebsvermögens sei durch die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes vorgegeben, doch die Bundesregierung versäume es, diese Mehrbelastung an anderer Stelle wieder aufzufangen. 26/07 Peter Skop

Verwandte Themen
Amazon Bad Hersfeld. Foto: Amazon
Black Friday für Amazon? weiter
Roeckl Eck München
München: Roeckl-Eck nach Umbau wiedereröffnet weiter
ECE Black Friday Rabattaktion
Stationärer Handel erwartet umsatzstarken Freitag weiter
Jamaika gescheitert DIHK HDE Der Mittelstandsverbund
Jamaika ist gescheitert – das sagt die Branche weiter
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Junge Unternehmer der ANWR vor der Amsterdamer Solebox dem Kultobjekt Sneaker auf der Spur.
Junge ANWR-Unternehmer in Amsterdam weiter