Schuhmarkt

Frauenpower bei Puma

Ab sofort steht eine Frau an der Spitze des Sportartikelherstellers Puma Deutschland. 10.05.06 Kathrin Siebel

Ab sofort steht eine Frau an der Spitze des Sportartikelherstellers Puma Deutschland.

Die neue Geschäftsführerin Katharina Le Thierry, 42, kennt sich in der Welt der Konsum- und Luxusgüter bestens aus. Nach Führungspositionen bei internationalen Unternehmen wie Colgate Palmolive, Henkel und LVMH (Louis Vuitton Moet Hennessy) war sie zuletzt als Geschäftsführerin der MGI Luxury Group Inc. in Deutschland tätig.

Le Thierry löst Thomas Kleinhenz in der Puma Geschäftsführung in Deutschland ab. Kleinhenz wechselt zu Puma International, um dort weltweite Aufgaben im Bereich Produktion und Verkauf zu übernehmen. 10.05.06 Kathrin Siebel

Verwandte Themen
Homeboy Urban Styles Vertrieb Distribution Fashion
Urban Styles vertreibt Homeboy in DACH weiter
Schuhplus verzeichnet 35% Umsatzgewinn
Spezialversender Schuhplus bilanziert Umsatzrekord weiter
Grafik: HDE
Verbraucherstimmung lässt leicht nach weiter
Attraktive Innenstädte und Shoppingcenter für Investoren. Foto: op
BNP verzeichnet starke Retail-Investments weiter
Foto: op
Einzelhandel konnte 2017 zulegen weiter
Aufwärtstrend seit 2013. Grafik: GfK
Konsumklima: Hochstimmung hält an weiter