Schuhmarkt

Design-Chef bei Adidas geht

Nach zehn Jahren verlässt Design-Chef Michael Michalsky den Herzogenauracher Sportausrüster Adidas. 10.03.06 Anja Weiffen

Nach zehn Jahren verlässt Design-Chef Michael Michalsky den Herzogenauracher Sportausrüster Adidas. Der Grund seien andere geschäftliche und persönliche Interessen. Laut Presseberichten will Michalsky eine eigene Modemarke aufbauen. Für Michalsky wird ab sofort Hermann Deininger in der neu geschaffenen Position Head of Adidas Brand & Creative Direction für Adidas Design, Adidas Innovation Teams sowie Corporate Identity und Corporate Design Verantwortung tragen. Er bleibt außerdem noch zuständig für die Sport Style Division, für Global Trend, Lifestyle Marketing sowie für das Adidas Lizenzgeschäft. Hermann Deininger kam vor über 20 Jahren zu Adidas und war in verschiedenen Management-Funktionen tätig. 10.03.06 Anja Weiffen

Verwandte Themen
Konsumklima klettert weiter weiter
Martin Shankland (li.) und Alain Pourcelot sind neue Managing Directors bei Adidas.
Adidas ernennt neue Managing Directors weiter
Gil Steyaert und Karen Parkin sind neu im Adidas-Vorstand.
Bewegung im Adidas-Vorstand weiter
Mime et Moi sammelt über Kickstarter weiter
HDE-Konsumbarometer fällt ein wenig weiter
Konsumklima nimmt Fahrt auf weiter