Schuhmarkt

Design-Chef bei Adidas geht

Nach zehn Jahren verlässt Design-Chef Michael Michalsky den Herzogenauracher Sportausrüster Adidas. 10.03.06 Anja Weiffen

Nach zehn Jahren verlässt Design-Chef Michael Michalsky den Herzogenauracher Sportausrüster Adidas. Der Grund seien andere geschäftliche und persönliche Interessen. Laut Presseberichten will Michalsky eine eigene Modemarke aufbauen. Für Michalsky wird ab sofort Hermann Deininger in der neu geschaffenen Position Head of Adidas Brand & Creative Direction für Adidas Design, Adidas Innovation Teams sowie Corporate Identity und Corporate Design Verantwortung tragen. Er bleibt außerdem noch zuständig für die Sport Style Division, für Global Trend, Lifestyle Marketing sowie für das Adidas Lizenzgeschäft. Hermann Deininger kam vor über 20 Jahren zu Adidas und war in verschiedenen Management-Funktionen tätig. 10.03.06 Anja Weiffen

Verwandte Themen
IfH Befragung Innenstadt Einkaufen. Foto: Stadt Dortmund, Stefanie Kleemann
Ältere kaufen gerne in der Innenstadt weiter
Bugatti Athleisure Fashion Runner
Bugatti goes Athleisure weiter
Skechers Sport & Schuh Mücke Kooperation Fitness
Skechers und Mücke kooperieren weiter
Nur wenig echte Cross-Channel-Käufe weiter
Die neue Zwischensohle Futurecraft 4D soll es Adidas ermöglichen, exakt auf Bedürfnisse des Athleten hinsichtlich Dämpfung, Stabilität und Komfort zu reagieren.
Von 3D zu 4D weiter
Lloyd Active Shopping Tool
Lloyd stellt Active Shopping Tool vor weiter