Schuhmarkt

Neisser verlässt ANWR

Harald Neisser, hauptamtliches Vorstandsmitglied der ANWR eG Mainhausen, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens gebeten, ihn vorzeitig aus seinem Amt als Einkaufsvorstand zu entlassen. 09.10.07 Peter Skop

Harald Neisser, hauptamtliches Vorstandsmitglied der ANWR eG Mainhausen, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens gebeten, ihn vorzeitig aus seinem Amt als Einkaufsvorstand zu entlassen.

Der Aufsichtsrat hat diesem Wunsch entsprochen, teilt die ANWR mit. Neisser verlässt das Unternehmen zum 31.12.2007. Er war seit dem 01.02.1998 für die anwr eG tätig. Grund für sein vorzeitiges Ausscheiden sind unterschiedliche Auffassungen in Bezug auf die zukünftige Geschäftspolitik des Unternehmens, heißt es. Die Trennung erfolge in freundschaftlichem Einvernehmen. Ein Nachfolger für das Amt des Einkaufsvorstands stehe noch nicht fest. Hierüber werde in den nächsten Wochen entschieden. 09.10.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Händler wollen weiter expandieren weiter
Oliver Prothmann, BVOH-Präsident
Die meisten Online-Marktplätze in den USA weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Vorstandsvorsitzender Günter Althaus schwört seine Mitarbeiter auf die strategischen Themen der Zukunft ein. Bild: ANWR Group
Strategietag der ANWR Group weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter