Schuhmarkt

5 Prozent mehr Besucher bei CPD

Rund 46000 Fachbesucher, 5 Prozent mehr als im Vorjahr, besuchten die Modemesse CPD woman_man_kids im Düsseldorf. 09.02.06 Peter Skop

Rund 46000 Fachbesucher, 5 Prozent mehr als im Vorjahr, besuchten die Modemesse CPD woman_man_kids im Düsseldorf. Die Showrooms zählten rund 14 000 Besucher. Inklusive der Fashion-Häuser 1 und 2 stellten bei der CPD 1670 Aussteller aus. Dies entspricht einem Plus von 10 Prozent. Die Veranstalterin Igedo-Company sieht mit diesen Zahlen die CPD als internationale Kommunikationsplattform der Modebranche bestätigt. Sie habe ihre Position in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld für die Outfit-Branche behauptet.Bereits im Juli soll mit „HMD – Herrenmode Düsseldorf“ wieder eine eigenständige Herrenmodemesse installiert werden. Das Konzept der Integration scheint nicht aufgegangen zu haben. Allerdings hatte Herrenmode auf dieser CPD einen Flächenzuwachs von 56 Prozent zu verzeichnen. 12 Prozent der Aussteller boten Menswear an. Laut Igedo beurteilten die Besucher die konsequente Angebotssegmentierung und damit einhergehend die veränderte Hallenaufplanung sowie die offen gebauten Stände und die Communication Areas positiv. Fast jeder zweite Besucher habe nach dem Messebesuch eine Anpassung und Veränderung seines Sortiments geplant.Positive Äußerungen gab es zur Pre-GDS. Thomas Stein von der Unisa-Generalvertretung und Rainer Fokkens, Audley, fanden neue Modekunden, Carlos Suarez von IX Shoes freute sich über den Besuch großer Schuhhandelshäuser. Sie wünschten sich einweiteres Wachsen der Pre-GDS und eine geballtere Präsentation der 50 Schuhmarken. 09.02.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Konsumklima klettert weiter weiter
Dr. Wendelin Wiedeking (li.) und Tim Keding von Shoepassion
Wendelin Wiedeking investiert Millionenbetrag in Shoepassion weiter
Starke Nachfrage nach grünem Messedoppel weiter
Neuer Schriftzug und neues Logo beim Zweibrücken Fashion Outlet.
Outlet Zweibrücken firmiert um weiter
Hamm Reno Group startet Systemgeschäft mit Modekette C&A weiter
Der neue Beirat von Schuhe24 (v.l.): Ralf Leveringhaus, Max Kronberg, Dr. Dominik Benner, Heinrich Traude, Theo Poursanidis. Nicht im Bild Jens Wasel.
Schuhe 24 gründet Beirat und erhöht Wachstumsziele weiter