Schuhmarkt

Steuerschieflage jetzt beheben

Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels fordert die Bundesregierung auf, die Schieflage der Unternehmenssteuerreform jetzt zu beheben. Anlass sind die heutigen Beratungen des Jahressteuergesetzes 2008 durch das Bundeskabinett. 08.08.07 op

Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels fordert die

Bundesregierung auf, die Schieflage der Unternehmenssteuerreform jetzt

zu beheben. Anlass sind die heutigen Beratungen des

Jahressteuergesetzes 2008 durch das Bundeskabinett. Dieses bilde

zusammen mit der Unternehmensteuerreform die Leitplanken der

Steuerpolitik im kommenden Jahr. Dazu erklärte in Berlin der

Vizepräsident des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE),

Jürgen Schulte-Laggenbeck:

„Für den Einzelhandel und den Standort Stadt steht viel auf dem Spiel.

Problematisch für den Handel ist vor allem die Gewerbesteuer. Hier

sollen Teile der Miete, Pacht oder Leasingraten für die Geschäftslokale

besteuert werden. Das diskriminiert den Einzelhandel gegenüber anderen

Branchen. Vor allem aber bürdet es zahlreichen mittelständischen

Einzelhandelsunternehmen Existenz bedrohende finanzielle Lasten auf.

Bereits heute sind die gravierenden negativen Folgen absehbar.“ Der

Handel zahle bei der Unternehmensteuerreform drauf. 08.08.07 op

Verwandte Themen
Das Marshall-Haus in Nachbarschaft zur Panorama wir ab Januar das neue Domizil der Selvegde Run. Bild: Mila Hacke
Selvedge Run zieht um weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Eccos neues Flagship mit eigens kozipiertem Warensortiment. Bild: Ecco
Ecco-Flagship in Berlin weiter