Schuhmarkt

Konsumklima per Funksignal

Meteotime heißt ein neues System aus der Schweiz, das über die europaweit empfangbaren Funkuhrensignale Wettervorhersagen aussendet. 07.12.06 Swantje Balg

Meteotime heißt ein neues System aus der Schweiz, das über die europaweit empfangbaren Funkuhrensignale Wettervorhersagen aussendet. Das System bietet für 60 meteorologische Regionen Europas Vier-Tages-Vorhersagen. Zweimal täglich werden die Wetterprognosen aktualisiert. Alle Vorhersagen sind ohne Abo-Kosten abrufbar und werden hauptsächlich für die Empfangsgebiete der beiden Sender in der Schweiz und Deutschland erstellt.

Lieferant der Wettervorhersagen ist die Schweizer Meteotest aus Bern. Das von der Marke Irox entworfene und vertriebene „Personal Meteo Centre“ empfängt die Meteotime-Daten und stellt sie übersichtlich auf einem Display dar. Der gewerbliche Vertrieb läuft über die Firma Timedesign. Vorteil für den Händler: Das richtige Timing. Er kann sicherer abschätzen, wie die Wettersituation das Konsumverhalten seiner Kunden beeinflusst, an welchen Tagen er vor seinem Geschäft mit Aufstellern arbeiten kann und mit welchem Wetterumschwung er die neue Herbst- oder Winterware erstmals aus dem Lager holt. 07.12.06 Swantje Balg

Verwandte Themen
Das Högl-Vertriebs- und Retail-Team. Foto: Högl
230 Högl-Gäste erleben Saisonauftakt weiter
Foto: YouGov
Befürworter von Sonntagsöffnung nehmen zu weiter
Aerosoles-Vertrieb neu aufgestellt weiter
Annette Wrobel ist für Werner Schuhe in Bayern und Baden-Württemberg unterwegs
Werner Schuhe gewinnt Agentur Wrobel weiter
Das World Footwear Yearbook 2017: Seine neuste Auflage ist liefert einen globalen Einblick in die Entwicklung der Schuhbranche.
Das Schuhbusiness in Zahlen weiter
Mario Taut Lacoste Footwear Vertrieb Bayern
Lacoste Footwear mit neuem Sales Rep weiter