Schuhmarkt

Footwear Fashion Future Award geht in die elfte Runde

Auf der kommenden GDS vom 12 bis 14. September verleiht der Hauptverband der Deutschen Schuhindustrie (HDS) wieder den „Footwear Fashion Future Award“. 07.05.08 Swantje Francke

Auf der kommenden GDS vom 12 bis 14. September verleiht der Hauptverband der Deutschen Schuhindustrie (HDS) wieder den „Footwear Fashion Future Award“.

Studenten europäischer und internationaler Schulen im Bereich Mode-/Produktdesign sowie Nachwuchskräfte aus Betrieben sind dazu aufgerufen, mit selbst designten, innovativen Damen-, Herren- und Kinderschuhmodellen an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Eine Jury wird die eingereichten Schuhmodelle in puncto Kreativität, Originalität, Innovation und fachgerechter Umsetzung sowie technischer Perfektion beurteilen. Bei der Gestaltung sind alle Materialien zugelassen. Einsendeschluss für Skizzen und Schuhmodelle ist Mitte August. Das Preisgeld beträgt 5000 Euro und wird je nach Entscheidung der Jury an einen einzigen Gewinner gehen oder an bis zu drei Preisträger aufgeteilt. Der „Footwear Fashion Futrure Award“ wird seit 1988 alle zwei Jahre vom HDS verliehen. In der Vergangenheit erfreute sich der Nachwuchswettbewerb reger Teilnahme auch aus dem Ausland. Die Arbeiten der Preisträger werden auf der GDS ausgestellt. Zudem verpflichten sich die Preisträger, ihre Schuhkreationen dem Deutschen Ledermuseum/Schuhmuseum als Dauerleihgabe zu Verfügung zu stellen. Weitere Informationen zum Wettbewerb erteilt der HDS unter der Telefonnummer 069/8297410. 07.05.08 Swantje Francke

Verwandte Themen
Händler wollen weiter expandieren weiter
Oliver Prothmann, BVOH-Präsident
Die meisten Online-Marktplätze in den USA weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter