Schuhmarkt

Reichert gründet eigene Marke

Das brasilianische Familienunternehmen kommt mit JC Jack Cedric auf den Markt. Produktion der Damen- und Herrenschuhe in einer Hand. 06.03.07 Peter Skop

Der brasilianische Schuhhersteller Reichert kommt mit einer eigenen Marke auf den Markt: JC Jack Cedric. Die Ausrichtung wird von dem Unternehmen als „Mainstream Fashion“ bezeichnet und umfasst „daily casual“ bis „high fashion“. JC Jack Cedric stehe für gute Ware mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, erklärt Salem G. Hattab, Geschäftsführer der internationalen Vertriebsgesellschaft der Reichert Gruppe, der Reichert Internatonal Ltd., in Hamburg.

Reichert ergänzt die beiden Hauptkollektionen für Damen und Herren durch mehrere Zwischenkollektionen. So wurde JC auch bereits mit einer kleinen Kollektion für Frühjahr/Sommer gestartet. Passende Taschen ergänzen das Programm. Eine Kinderkollektion soll später hinzukommen. Nachbestellungen sind innerhalb von etwa 45 Tagen beim Händler, erklärt Hattab, der zu 50 Prozent an Reichert International beteiligt ist.

Reichert ist ein Familienunternehmen, das 1935 in Brasilien gegründet wurde. Die Gruppe produziert rund 40 000 Paar pro Tag. Dabei hat Reichert die Prozesskette selbst in der Hand. Von der Lederherstellung in eigenen Gerbereien über Leistenentwicklung und Produktion bis zur Sohlen- und Absatzproduktion mit eigenem Formenbau. Die Spezialität Reicherts sind Lederschuhe. Man beherrsche alle Macharten. JC Jack Cedric wird auf der kommenden GDS in Halle 12 zu sehen sein. 06.03.07 Peter Skop

Verwandte Themen
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Gute Noten für die Gallery Shoes. Foto: Gallery Shoes
Höhepunkte der Ordersaison weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter
Verbraucher lieben Outdoor. Foto: Teva
Ausgaben für Outdoor steigen wieder weiter
Markenbindung? Je jünger der Kunde, desto stärker ist sie. Mit steigendem Alter lösen sich die Verbraucher von Fashion-Marken. Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Wenig Markenbindung bei Fashion-Käufern weiter
Fashiontech zieht ins Berliner Kraftwerk weiter