Schuhmarkt

FOC in Nordhessen geplant

Wieder einmal gibt es Zündstoff um ein geplantes Factory Outlet Center. Im nordhessischen Diemelstadt will die britische Investorengruppe Mac Arthur Glen ein 100- Mio.-Projekt auf die Beine stellen. 06.02.07 Anja Weiffen

Wieder einmal gibt es Zündstoff um ein geplantes Factory Outlet Center. Im nordhessischen Diemelstadt will die britische Investorengruppe Mac Arthur Glen ein 100- Mio.-Projekt auf die Beine stellen.

Auf 30 000 Quadratmetern Verkaufsfläche in rund 100 Geschäften sollen demnächst Designer-Artikel und Markenware angeboten werden. Mit dem FOC, das unter dem Namen „Waldeck Village“ direkt an der Autobahnabfahrt der A44 liegt, soll die Kaufkraft aus der Region Kassel, aus dem Hochsauerland, dem südlichen Niedersachsen sowie aus Südwestfalen und Ostwestfalen-Lippe abgeschöpft werden. Während die hessische Landesregierung sich für das geplante Objekt ausspricht, wehrt sich der Einzelhandel aus NRW massiv dagegen. 06.02.07 Anja Weiffen

Verwandte Themen
Wer einfach einen Black Friday Sale veranstaltet, ohne sich rechtlich abzusichern, begibt sich in unsicheres Fahrwasser. Bild: Thinkstock
„Black Friday“ markenrechtlich geschützt weiter
Creditreform Geschäftsklimaindex CGK Mittelstand
Bauboom und Exporte verleihen Mittelstandskonjunktur Flügel weiter
Gemessen an der Nutzerdichte rangiert Deutschland bei Zentrada unter den Beschaffungs-Spitzenreitern in Europa. Grafik: Zentrada Europe
Warenbeschaffung online auf dem Vormarsch weiter
Deloitte Weihnachtsgeschäft Einzelhandel
Laut Deloitte darf sich der Einzelhandel auf Weihnachten freuen weiter
IFH Services im Online-Handel Studie
Online-Handel: Kleine und mittlere Händler haben Nachholbedarf weiter
OrthoExtra by SchuhMarkt Leserumfrage
OrthoExtra: Ihre Meinung ist uns wichtig! weiter