Schuhmarkt

Zertifikat für Verbundgruppenmitglieder

Der Zentralverband Gewerblicher Verbundgruppen (ZGV) hat ein Zertifikat entwickelt, das Verbundgruppenmitgliedern bei ihren Gesprächen mit ihren Banken nützen soll. 05.05.06 Peter Skop

Der Zentralverband Gewerblicher Verbundgruppen (ZGV) hat ein Zertifikat entwickelt, das Verbundgruppenmitgliedern bei ihren Gesprächen mit ihren Banken nützen soll.

Das Papier bescheinigt die Mitgliedschaft in der Verbundgruppe. Der ZGV beziehungsweise dessen Service ServiCon hält ein Musterzertifikat bereit, in das Verbundgruppen ihr Logo, das jeweilige Mitglied und die Unterschrift eindrucken können.

Das Papier wird jährlich neu ausgestellt. Entstanden war die Idee aus der Erkenntnis heraus, dass Verbundgruppenmitgliedschaft sich bei immer mehr lokalen Banken bonitätsverbessernd auswirkt. Eine Studie des Centrums für Angewandte Wirtschaftsforschung der Universität Münster unter Mitwirkung der Vereine Creditreform hatte ZGV-Angaben zufolge bewiesen, dass das Insolvenzrisiko kooperierender Unternehmen im Durchschnitt geringer ist, als das von nicht-kooperierenden Unternehmen. 05.05.06 Peter Skop

Verwandte Themen
Foto: op
Kaufkraft der Deutschen steigt 2018 um 2,8 Prozent weiter
Starship-Zustellroboter in Hamburg. (Foto: Hermes)
Die Ansprüche an die Zustelllogistik steigen weiter
Mirapodo schnitt in der EHI-Analyse am besten ab. Screenshot: Mirapodo.de
Online-Schuhgeschäfte haben Nachholbedarf weiter
Kai Moewes, Vertriebsleiter für Ricosta. Foto: Ricosta
Ricosta für elektronisches Rechnungsportal gerüstet weiter
Kirchgasse in Wiesbaden. Foto: op
Umsatzrückgang im Modehandel im Oktober weiter
Gutscheine verdrängen Mode von Platz eins weiter