Schuhmarkt

Fritz Terbuyken neuer ANWR-Warenvorstand

Fritz Terbuyken ist gestern vom Aufsichtsrat der anwr eG zum neuen Vorstand Ware berufen worden. Damit beendet der ANWR brancheninterne Spekulationen über die Nachfolge von Harald Neisser, der seinen Posten Ende 2007 aufgegeben hatte. 05.03.08 Swantje Francke

Fritz Terbuyken ist gestern vom Aufsichtsrat der anwr eG zum neuen Vorstand Ware berufen worden. Damit beendet der ANWR brancheninterne Spekulationen über die Nachfolge von Harald Neisser, der seinen Posten Ende 2007 aufgegeben hatte.

In seiner neuen Funktion als Warenvorstand übernimmt Terbuyken auch die Geschäftsführung der anwr Schuh GmbH. Derzeit führt der gelernte Schuhfertiger und Diplom-Ökonom noch die Geschäfte bei der Firma Marc Shoes GmbH in Hessisch Oldendorf. Der 45-jährige Fritz Terbuyken kennt sich gut auf den internationalen Beschaffungsmärkten und mit der Erstellung von markt- und zielgruppengerechten Kollektionen aus. Zudem bringt er vielseitige Erfahrung in der Umsetzung von internationalen Großhandelskonzepten für den Schuhmarkt mit. Zu welchem Termin Terbuyken genau seinen neuen Posten antritt, gab der ANWR noch nicht bekannt. 05.03.08 Swantje Francke

Verwandte Themen
Händler wollen weiter expandieren weiter
Oliver Prothmann, BVOH-Präsident
Die meisten Online-Marktplätze in den USA weiter
Drei Prozent Umsatzplus im Einzelhandel sagt der HDE für den Herbst voraus. Ob tatsächliuch nur die größeren Unternehmen sowie die Onliner davon profitieren, wird sich zeigen. Bild: champc/iStock/Thinkstock
Steigende Handelsumsätze voraus! weiter
Vorstandsvorsitzender Günter Althaus schwört seine Mitarbeiter auf die strategischen Themen der Zukunft ein. Bild: ANWR Group
Strategietag der ANWR Group weiter
Outdoor fokussiert Einkäufer weiter
Der Online-Markt hat nationale Besonderheiten. Überall stark: Amazon. Grafiken: EHI
Online-Umsatz steigt rasant weiter