Schuhmarkt

Fritz Terbuyken neuer ANWR-Warenvorstand

Fritz Terbuyken ist gestern vom Aufsichtsrat der anwr eG zum neuen Vorstand Ware berufen worden. Damit beendet der ANWR brancheninterne Spekulationen über die Nachfolge von Harald Neisser, der seinen Posten Ende 2007 aufgegeben hatte. 05.03.08 Swantje Francke

Fritz Terbuyken ist gestern vom Aufsichtsrat der anwr eG zum neuen Vorstand Ware berufen worden. Damit beendet der ANWR brancheninterne Spekulationen über die Nachfolge von Harald Neisser, der seinen Posten Ende 2007 aufgegeben hatte.

In seiner neuen Funktion als Warenvorstand übernimmt Terbuyken auch die Geschäftsführung der anwr Schuh GmbH. Derzeit führt der gelernte Schuhfertiger und Diplom-Ökonom noch die Geschäfte bei der Firma Marc Shoes GmbH in Hessisch Oldendorf. Der 45-jährige Fritz Terbuyken kennt sich gut auf den internationalen Beschaffungsmärkten und mit der Erstellung von markt- und zielgruppengerechten Kollektionen aus. Zudem bringt er vielseitige Erfahrung in der Umsetzung von internationalen Großhandelskonzepten für den Schuhmarkt mit. Zu welchem Termin Terbuyken genau seinen neuen Posten antritt, gab der ANWR noch nicht bekannt. 05.03.08 Swantje Francke

Verwandte Themen
Jamaika gescheitert DIHK HDE Der Mittelstandsverbund
Jamaika ist gescheitert – das sagt die Branche weiter
Benci Brothers Flagshipstore Zürich
Benci Brothers eröffnet Flagshipstore in Zürich weiter
Junge Unternehmer der ANWR vor der Amsterdamer Solebox dem Kultobjekt Sneaker auf der Spur.
Junge ANWR-Unternehmer in Amsterdam weiter
vl.: HDE-Geschäftsführer Stefan Genth, Tagesschausprecherin Judith Rakers, das Gesicht des Handels Marcus Werner und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
Das Gesicht des Handels 2017 kommt aus Cottbus weiter
Handelskongress bestärkt die digitale Welt weiter
Sabu Laufgut Lerch Zusa
Erstes Laufgut-Geschäft in der Schweiz kommt weiter