Schuhmarkt

Hi-Tec-Vertrieb über WB Compagnie

Der britische Sportschuster Hi-Tec vertreibt seine Produkte in Deutschland und Österreich nicht mehr über die eigene Tochter Hi-Tec Sport Germany GmbH in Würselen. 04.04.07 Rainer Bommas

Der britische Sportschuster Hi-Tec vertreibt seine Produkte in Deutschland und Österreich nicht mehr über die eigene Tochter Hi-Tec Sport Germany GmbH in Würselen.

Vertrieb, Marketing sowie Logistik hat ab sofort das international tätige Handelsunternehmen WB Compagnie GmbH aus Furth im Wald übernommen. Hi-Tec-Country-Manager Dieter Maassen, nun Verkaufsleiter bei WB, verspricht sich durch diese Maßnahme unter anderem Vorteile beim Kundenservice. „Die Integration der bewährten Hi-Tec-Mitarbeiter in das Team der WB Compagnie wird einen reibungslosen Übergang gewährleisten“, ergänzt Maassen.

Werner Berzl, Inhaber und Gründer der WB Compagnie, sieht für Hi-Tec und Magnum ein enormes Wachstumspotenzial, immerhin sei die Marke weltweit viertgrößter Outdoorschuh-Anbieter und seit über 30 Jahren einer der Weltmarktführer bei der Herstellung von Indoor-Schuhen mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern, so Berzl. 04.04.07 Rainer Bommas

Verwandte Themen
Kids Now Januar 2018
Muveo zufrieden mit Kids Now weiter
Screenshot: katag.net/
Katag wächst um über drei Prozent weiter
LDT Nagold „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel
Thomas Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Expo Riva Schuh Gardasee Januar 2018
Gute Stimmung in Riva  weiter
Zalando Outlet Köln
Leipzig und Hamburg: Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter