Schuhmarkt

Beheim erweitert Kunden-Präsenz

Beheim International Brands (BIB), Obertshausen, wird Anfang 2008 zwei weitere eigene Showrooms eröffnen, die dem Handel ganzjährige Präsenz bieten. 04.01.08 Peter Skop

Zusätzlich zum Showroom direkt neben der Offenbacher Lederwarenmesse in der Bettinastraße, wird Beheim International Brands (BIB), Obertshausen, Anfang 2008 zwei weitere eigene Showrooms eröffnen, die dem Handel ganzjährige Präsenz bieten.

Einer befindet sich im SOC Schuh-Order-Center in Ratingen-Breitscheid, der andere im Münchenener M.O.C. Wie in Offenbach werden auch dort künftig die drei Lizenz-Kollektionen Gabor bags, camel active bags sowie Tom Tailor bags präsentiert. 04.01.08 Peter Skop

Verwandte Themen
Der Cads-Vorstand von links nach rechts: Holger Schäfer/Ara Shoes AG, Michael Tackenberg/Gabor Shoes AG, Andreas Tepest/Deichmann SE, Christian Ludy/Lowa Sportschuhe GmbH, Sven Reimers/Lloyd Shoes GmbH, Dr. Siegfried Schwarzer/Hamm Reno Group GmbH.
Cads wird eingetragener Verein weiter
Der ANWR-Vorstandsvorsitzende Günter Althaus vertritt den IFH-Förderer ANWR im entsprechenden IFH-Gremium. Foto: ANWR
Neue Förderer des Instituts für Handelsforschung weiter
Foto: op
Kaufkraft der Deutschen steigt 2018 um 2,8 Prozent weiter
Großes Interesse am Früheinteilungsprogramm von Gabor. Foto: Sabu
Sabu-Messe „Early Active“ erfolgreich gestartet weiter
Starship-Zustellroboter in Hamburg. (Foto: Hermes)
Die Ansprüche an die Zustelllogistik steigen weiter
Um die Zukunft des Handels ging es beim Deutschen Handelskongress in Berlin. Foto: HDE
Neues Jahr, neue Chancen weiter